Liebe Gäste,

ab sofort gilt die 3G-Regel, „Geimpft, Genesen, Getestet“ als Voraussetzung für einen Friseurbesuch.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr RundHAIRum-Team

Lehre stärken: „Durchaus ein Beruf für künstlerisch Begabte“

Die 17-jährige Nicole ist im 2. Lehrjahr in ihrer Ausbildung zur Stylistin. Das Arbeiten im Team des Salons “Rundhairum” im 13. Bezirk sowie die Eigenverantwortung gefallen ihr besonders gut an ihrem Lehrberuf.

“Das war einfach nichts mehr für mich”, sagt die 17-jährige Nicole über ihre Zeit am Gymnasium. Also entschied sie sich, eine Lehre zu beginnen. Die Wahl ist auf Stylistin gefallen, weil es in ihrem ursprünglichen Lehrberufswunsch Maskenbildnerin weit und breit keine Lehrstelle gab. Heute ist sie froh über ihre Entscheidung: “Besonders durch meine Chefin habe ich dann doch die Liebe zu diesem Beruf für mich entdeckt,” erzählt sie im Interview mit dem eXXpress.

Höflichkeit, Respekt und Kreativität sind die wichtigsten Voraussetzungen

Das Arbeitsklima im Salon “Rundhairum” im 13. Bezirk sei “total entspannt und schön.” Nicole darf schon im 2. Lehrjahr Haare färben, beim Augenbrauen-Styling hat sie sogar schon eigene Stammkunden. “Ich kenne andere Lehrlinge, die müssen den ganzen Tag Haare zusammen kehren. Hier darf ich aber schon voll mitmachen und werde als Teil des Teams wertgeschätzt.”
Auf die Frage, für wen sich dieser Beruf besonders eignet und was man mitbringen muss, antwortet sie: “Höflichkeit und Respekt sind sehr wichtige Eigenschaften. Das muss man auf jeden Fall können. Der gute Kontakt zum Kunden steht ganz oben.”

Besonders kreative Menschen können sich als Stylistin verwirklichen, meint sie. “Ich wollte immer etwas Künstlerisches machen, vielleicht Malerin oder eben Maskenbildnerin. Der Lehrberuf der Stylistin hat mich aber total positiv überrascht und ist echt vielfältig.” Dass man die Lehre auch mit Matura abschließen kann, sei für sie ein großer Pluspunkt.

Der Artikel ist im Original bei exxpress erschienen.

Online Termin buchen

Ab sofort bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Online-Terminbuchung an. Sie können rund um die Uhr Termine buchen – auch außerhalb der Öffnungszeiten. Mit wenigen Klicks wählen Sie einfach und bequem die gewünschte Leistung, den Lieblingsmitarbeiter und die Wunschzeit aus. Die Darstellung ist für Smartphones optimiert und zeigt übersichtlich alle verfügbaren Termine an, die online gebucht werden können.

Dank der Online-Terminbuchung ist die Terminvereinbarung so leicht wie nie zuvor! Buchen Sie noch heute Ihren Termin und überzeugen Sie sich selbst.

Online Termin buchen, jederzeit, schnell und bequem.

Friseur Wien Termin online buchen

Ihr La Biosthetique Friseur im 13. Bezirk. Spezialisiert auf Kopfhaut und Hautdiagnose

Gerade in unserer schnelllebigen Zeit leidet die Ausstrahlung des Menschen unter Stress und Anspannung.

Wir gönnen Ihnen und Ihrer Seele Streicheleinheiten, indem wir uns viel Zeit für Sie nehmen und jede Schönheitsbehandlung als Auszeit vom Alltag mit Ihnen zelebrieren.

Genießen Sie einfach unsere hochwertigen Behandlungen.

Unsere Salonräume sind klimatisiert!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unser Salonservice

  • Begrüßungstee: Le Thé Citroné
  • Haar- & Kopfhaut – Indikatorentest
  • Haut – Identitest
  • Aromaservice mit Ätherischen Ölen / Visaromen
  • Touch-Over

Serviceaufschläge

ausserhalb der regulären Geschäftszeiten

06:00 – 09:00 & 19:00 – 22:00 +  50%
Sonn- & Feiertags +  100%
Sonn- & Feiertags 06:00 – 09:00 & 19:00 – 22:00 + 100%

Bei unseren Neukunden ohne Termin berechnen wir 30 Euro für die Beratung. Wobei 15 Euro beim nächsten Termin gutgeschrieben werden.

 

UNSER SALON

 

Rundhairum

St. Veit Gasse 37
1130 Wien

Telefon Salon:
+43 676 599 68 54

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag: Termine nach Vereinbarung

Online Termin buchen

Termin online buchen

Friseurbesuch nur mit negativen Corona Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Ab Donnerstag gibt es eine neue Teststrasse bei Schönbrunn. Sollte es nicht möglich sein den Termin einzuhalten, Bitte ich 24 Stunden vorher abzusagen.